Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)

Praxis – Welche Bedeutung hat das Wort Praxis im MBSR-Umfeld?



„Obgleich wir das Wort Praxis gebrauchen, um die Kultivierung von Achtsamkeit zu beschreiben, sollte man dieses Wort nicht im herkömmlichen Sinn verstehen: dass wir etwas üben, um besser und besser zu werden – in Vorbereitung auf ein ‚großes Ereignis‘, in dem wir uns zu bewähren haben. Hier bedeutet Praxis, dass man sich voll und ganz dazu verpflichtet, in jedem Augenblick gegenwärtig zu sein. Man versucht weder sich zu verbessern noch irgendwohin zu gelangen. Auch bemüht man sich nicht um bestimmte Einsichten oder Visionen, noch schwelgt man in einer Ich-Zentriertheit oder Ich-Bewusstheit. Praxis bedeutet ganz einfach ein Einladung an uns, Ruhe, Achtsamkeit und Gleichmut zu verkörpern, hier jetzt, in diesem Monet, so gut wir können.“ (Kabat-Zinn/Kesper-Grossmann 1999, S. 20)